Leider gibt es zu dem Autor noch keine detaillierte Beschreibung

Genuss mit Geschichte in Oberbayern

Einkehr in Denkmälern – Gasthäuser in Oberbayern
Ausflugsführer zu ursprünglichen Gasthäusern in Oberbayern.

ISBN: 978-3-86222-186-8Autor: Ausstattung: Hardcover mit Leseband, reich bebildert, 216 Seiten Artikelnummer: SKU-15402 Kategorien: , , , , Schlüsselworte: , , , ,

19,90

Einkehr in Denkmälern – Gasthäuser in Oberbayern

Michael Volk (Hrsg.)

Die Existenz gewerblicher Gasthöfe in Oberbayern wird erstmals im 13. Jahrhundert schriftlich belegt. Im Laufe der Zeit erhielten sie einen gewissen Stellenwert in der bayerischen Lebensart; sie werden Orte des geselligen Beisammenseins. Zur Prinzregentenzeit erreichte die bayerische Wirtshauskultur ihren Höhepunkt. Restaurants, Bierpaläste, Weinlokale sowie einfache Gasthäuser florierten.
Heute gibt es sie immer noch, die Gasthöfe aus jener Zeit – manche sogar über ein halbes Jahrtausend alt, deren oft reiche, von menschlichen Schicksalen bestimmte Geschichte spür- und erlebbar geblieben ist. Diese Gasthäuser zeichnen sich durch die Originalität ihrer Gaststuben aus. Sie sind lebendige Vertreter einer in Jahrhunderten gewachsenen Wirtshauskultur.
Opulentes Bildmaterial lädt zur Einkehr in Oberbayerns besterhaltene denkmalgeschützte Gaststätten ein. Erläuternde Texte zu deren Vergangenheit, zu den historischen Räumlichkeiten und zu außergewöhnlichen Details werden ergänzt durch kompakte Informationen zu den jeweiligen Spezialitäten, der Lage und den Öffnungszeiten der Gasthäuser.

Das könnte dir auch gefallen …