Kategorie / Autoren

Die Autoren im Volkverlag

    Weitere laden…
  • Wenderoth, Thomas

    Dr. Thomas Wenderoth, geboren 1969, diplomierte 1997 im Fach Architektur. Seit 2017 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum für Denkmalpflegewissenschaften und Denkmaltechnologien der Universität Bamberg.

  • Ehrhardt, Andreas

    Andreas Ehrhardt begeisterte sich schon mit 13 Jahren für alte Mühlen. Nach der Ausbildung in einer Mühlenbaufirma absolvierte er – parallel zum Technikerstudium an der Deutschen Müllerschule Braunschweig – die Meisterprüfung im Müllerhandwerk.

  • Trumler, Gerhard

    Gerhard Trumler, Jahrgang 1937, studierte Fotografie in Wien und ist seit 1969 als freier Fotograf tätig.

  • Hoyer, Guido

    Dr. Guido Hoyer, geboren 1968, ist Politikwissenschaftler und lebt in Freising. Seit 1995 widmet er sich in Vorträgen und Publikationen der Erforschung der NS-Verbrechen in Bayern und dem Landkreis Freising.

  • Heusler, Andreas

    Dr. Andreas Heusler, Sachgebietsleiter für Zeitgeschichte am Stadtarchiv München. Zahlreiche Ausstellungen und Publikationen zur Geschichte des Nationalsozialismus, zur Exilforschung und zur Münchner Stadtgeschichte.

  • Angermair, Elisabeth

    Elisabeth Angermair, Historikerin, Sachgebietsleiterin für Fotosammlung und AV-Medien im Stadtarchiv München; zahlreiche Publikationen zur Stadtgeschichte und zur Fotogeschichte Münchens.

  • Mulder, Reinjan

    Dr. Reinjan Mulder, Jahrgang 1949, studierte Philosophie und Jura und arbeitete an der Universität Amsterdam und am Nationalen Büro für Soziale und Kulturelle Planung. Er war Journalist, Literaturkritiker und publizierte u.a. Sachbücher zu deutscher Geschichte, Literatur und Kultur.

  • Hanke, Edith

    Dr. Edith Hanke ist Generalredaktorin der Max Weber-Gesamtausgabe der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München.

  • Graf, Friedrich Wilhelm

    Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Graf ist Professor em. für Systematische Theologie und Ethik der LMU und Vorsitzender der Kommission für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

  • Lawaczeck, Axel

    1969 in Göttingen geboren, studierte Axel Lawaczeck Grafik-Design an den Hochschulen für Bildende Künste in Kiel und Braunschweig und arbeitete anschließend als Texter in Hamburger und Berliner Werbe- und Designagenturen. Seit 2003 ist er freiberuflich tätig. Vor 15 Jahren begann er mit dem freien Schreiben und veröffentlichte seitdem diverse Erzählungen.

  • Ermeier, Sophia

    Die Künstlerin Sophia Ermeier, begeistert vom Leben, hat ihre Leidenschaften – Malen, Basteln und Musikspielen – zum Beruf gemacht. Lebensmotto: „Das Glück liegt im Unscheinbaren.“

  • Ermeier, Ritsch

    Der Hallertauer Ritsch Ermeier ist Rundfunkredakteur, Kabarettist, Musikant, Liederschreiber, Gstanzlsänger, Geschichtenerfinder … und Vater von drei Kindern. Lebensmotto: „Schief is scheena wia grod!“ Mehr unter: www.bavarianvoices.de