Kategorie / Pressemitteilung

    Weitere laden…
  • PI: Die Weltstadt München von A bis Z

    Illustratorin und Autorin Simone Schirmer nimmt in 26 Reimen die bayerische Hauptstadt aufs Korn und lässt dabei einen halben Zoo durch ihr „München ABC“ toben. Als bunt-verspieltes München-Bilderbuch mit sprachspielerischem Lerneffekt erfreut…
  • PI: Bayern und das Reich

    erstmals gibt es jetzt eine kompakte Publikation über die Zeit des Kurfürstentums in Bayern. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen führt Autor Franz Hofmeier auf einem historischen Streifzug durch diesen bedeutenden Zeitabschnitt bayerischer Landesgeschichte.…
  • PI: Vom Wirken und Leben der Augustiner-Chorherren in Beuerberg

    Das opulent bebilderte Standardwerk „1121“ erzählt die 900-jährige Geschichte des Klosters Beuerberg. Mit zahlreichen historischen Abbildungen erschließt der Prachtband in 28 Beiträgen renommierter Autorinnen und Autoren grundlegende Aspekte monastischen Lebens in Beuerberg,…
  • PI: Die unbekannten Judenhelfer

    Im Nationalsozialismus verbreiteten die Zeugen Jehovas Protestflugblätter, lehnten den Hitlergruß ab und verweigerten den Kriegsdienst. Für diesen Widerstand nahmen sie in Kauf, selbst zu Verfolgten des NS-Regimes zu werden. Trotzdem setzten sie…
  • PI: München-Mini: Prachtvolles Nymphenburg

    Im neuen handlichen München-Mini erzählt die Historikerin Susanne Herleth-Krentz die Geschichte des prachtvollen Schlosses Nymphenburg, seines Parks und des Botanischen Gartens. Sie nimmt den Leser mit auf eine Erkundungstour des touristischen Hotspots,…
  • PI: Der neue Tegernsee-Mini

    Von einem mittelalterlichen lateinischen Drama über die bayerische Geschichte vom Brandner Kaspar bis zu schreibenden Frauen: Auf zwölf Touren führt der neue Bayern-Mini zu den literarischen Kostbarkeiten rund um den Tegernsee. Herausgegeben…
  • PI: Max, der bayerische Lausbub, ist zurück!

    Eine Buchreihe, die Kinder, Eltern und Großeltern gleichermaßen begeistert: Mit Max aus Stephanskirchen, unserem bayerischen „Michel aus Lönneberga“, wird es auch im dritten Band nicht langweilig. 17 neue vogelwilde Geschichten erzählen von…
  • PI: Mit eigenem Gesetz zum Erfolg

    Der opulent bebilderte Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung zeigt den Kosmos der drei modernen Frauen und Gründerinnen des Fotoateliers Elvira in München und Augsburg: Anita Augspurg, ihrer Lebenspartnerin Sophia Goudstikker sowie deren Schwester…
  • PI: Einladung zur Buchpremiere des Romans „Mandelbaum“ von Marian Offman

    Am 14. Juni 2022 präsentiert Marian Offman, langjähriger jüdischer Stadtrat, jetzt interreligiöser Beauftragter Münchens, in Zusammenarbeit mit dem NS-Dokumentationszentrum und dem Jüdischen Museum München seinen Roman mit autobiografischen Zügen: „Mandelbaum“. Moderator Armand…
  • PI: Einladung zur Buchvorstellung des Antikriegsromans „Fuchsrot und Feldgrau“

    Am 13. Juni 2022 feiern wir die Buchvorstellung des prämierten Romans „Fuchsrot und Feldgrau“ von Axel Lawaczeck. Die Premiere findet in Pöcking am Starnberger See statt – der Heimat von Franz Lawaczeck,…
  • PI: Olympische Geheimnisse

    19 Superlative decken auf, weshalb die Spiele bis heute unvergessen bleiben. 72 Geheimnisse werden gelüftet, die nur wenige Münchner kennen. Anlässlich des 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München zeigt Stadtführerin Cornelia…
  • PI: Wer war wirklich verantwortlich für den Tod des Märchenkönigs?

    In seinem neuen Buch „Der Ludwig-II.-Prozess“ macht Ludwig-II.-Experte Alfons Schweiggert all jenen Personen und Institutionen den Prozess, die an der Entmündigung, Inverwahrnahme und am Tod Ludwigs II. beteiligt waren. Seine umfassende Untersuchung…