Rosenzweig, Werner

Mörderisches Fürth (Vorbestellen)

Vorbestellen

Ein Franken-Krimi

Packender Krimi vor dem Hintergrund der mittelfränkischen Metropole Fürth und ihrer über tausendjährigen Geschichte

Erscheinungstermin: Oktober 2022

ISBN: 978-3-86222-429-6Ausstattung: Broschur, 13 × 20 cm, ca. 240 SeitenAutoren: Werner Rosenzweig Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

13,90

Vorraussichtliches Erscheinungsdatum: 15.10.2022

Beschreibung

von Werner Rosenzweig

„Mit wem fangen wir an?“ Auf dem Seziertisch von Rechtsmediziner Franziskus Stich liegen gleich zwei Leichen: ein Paar, übel zugerichtet, Identifikation schier unmöglich. Hauptkommissar Harald Bach und sein Kollege Julian Schwarz sind beunruhigt. Wann kam es schon mal vor, dass in ihrem Fürth, der sichersten Großstadt Bayerns,jemand ermordet wurde, und dann noch auf solch bestialische Art? Die Sonderkommission „Stadtpark“ soll Licht ins Dunkel bringen. Doch kaum sind die Ermittlungen angelaufen, gibt es den nächsten Toten …
Wie ist das „Wunschlos Glücklich“, ein undurchsichtiges Etablissement zwischen Swingerclub und Bordell, in die Morde verwickelt? Welche Kräfte stecken hinter dem Millionengeschäft mit der käuflichen Liebe? Und wie weit sind sie bereit zu gehen, um ihre Macht zu sichern?
Der fünfte Franken-Krimi von Werner Rosenzweig vereint eine gewohnt packende Kriminalerzählung mit knallharter Action und einem Blick auf die düstere Seite des sonst so beschaulichen Fürths.

Das könnte dir auch gefallen …