Extrem Bayerisch

Extrem Bayerisch
Extrem Bayerisch

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Extrem Bayerisch“.

Der Bayer an sich ist extrem. Wie anders erklärt sich die Hingabe, mit der er sich regelmäßig in den aberwitzigsten Disziplinen des bayerischen Lebensstils, den körperlichen wie den geistigen, verausgabt?
Über vier Jahrzehnte war Roger Fritz, einer der bekanntesten und auch umtriebigsten bayerischen Fotografen, den Bayern und ihrem als Extremsport gelebten Brauchtum fotografisch auf der Spur. Ottfried Fischer, der in vielerlei Hinsicht Größte aller Bayern, liefert zu den extrem faszinierenden Momentaufnahmen die extrem hintersinnigen Texte und die teils auch extrem notwendigen Erläuterungen zur bayerischen Lebensart: Kabarett in Buchform.