Monat / Januar 2016

    Weitere laden…
  • „Großartiger Bildband“

    „Hartz-IV-Empfänger, Manager, Studenten“ leben im Münchner Olympiadorf Tür an Tür. „Das ist eine Mischung, die es sonst nirgendwo in München gibt“, so erläuterte Nick Frank im Interview mit dem Münchner Merkur die…

  • PI: Helmut Ammann Fragmente, Zyklen, Reflexionen

    Fragmente, Zyklen, Reflexionen Werktagebücher eines Bildhauers und Malers „Meine Natur ist polyphon angelegt, so darf ich in meiner Partitur keine Stimme vernachlässigen.“ Helmut Ammann war Bildhauer, Maler und Grafiker. Er lebte aber…

  • Tagesausflugs(ver)führer

    „Mit ungemein idyllischen Fotos garniert hat die Autorin in diesem Reise- und Entdeckungsbuch durch Oberbayern neun Routen ausgewählt und beschrieben, bei denen man die Symbiose von Bier und Barock in vollen Zügen…

  • Denkmal für die kleinen Leute

    „Keine stolzen Adelspaläste oder behäbigen Bürgerhäuser schmückten einst die östlich der Isar gelegenen Vorstädte Au, Giesing und Haidhausen, sondern es waren triste Herbergen, meist mit maroder Bausubstanz.“ So beschreibt Hannes S. Macher…

  • Hervorragend und nützlich

    „Grusel und Genuss säuberlich zu trennen war aber nie so ganz einfach, auch nicht in den Zeiten, aus denen die Elixiere des Buchs stammen“, schreibt Klaus Bovers in „Bayern im Buch“ (Heft…

  • Wichtiger Denkanstoß und wertvolle Nachschlagequelle

    „Objektiv, doch nicht unkritisch, findet jeder am Lech Interessierte die für ihn wichtigen Informationen in leicht verständlicher Sprache und wird zum Denken über den Umgang mit einem Fluss angeregt“, schreibt Wilfried Funke…

  • Eindruckvoll und gewichtig, umfangreich und fundiert

    „Wie sehr ein früher ganz selbstverständlicher Aspekt von ,Heimat‘ heute wieder ganz neu zu entdecken ist, beweist der in jeder Hinsicht eindrucksvolle und gewichtige Band ,Achtung Heimat‘, der vom Bund Naturschutz in…

  • PI: Barock nach dem Barock

    Barock nach dem Barock Denkmalpflege, Technologie, Schöpfungen des Neubarock Direkte Vorgänger-Epochen werden von selbstsicheren Nachfolgern oft als Irrwege identifiziert und in Grund und Boden verdammt. So war es nicht zuletzt Johann Joachim…

  • Barock nach dem Barock

    Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: Der zehnte Band der Schriftenreihe des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege „Barock nach dem Barock. Denkmalpflege, Technologie, Schöpfungen des Neubarock“. Vom 21. bis 23. Oktober…

  • Es war einmal in Schwabing

    Ein Blick in die Vergangenheit: Begleitend zur Fotoausstellung des Stadtarchivs München und zum gleichnamigen Band unserer Zeitreise-Reihe „Schwabing – Zeitreise ins alte München“ erzählt Dr. Michael Stephan, Leiter des Stadtarchivs, von den…

  • Ein tolles Buch, in Wort und Bild

    Die Autoren von „Habitat“ haben im Münchner Olympiadorf den „Reiz der so unterschiedlichen Wohnmöglichkeiten, die sich irgendwo zwischen kleiner Studentenbude, zweigeschossigem Minibungalow, Penthouse und Reihenhaus mit Garten bewegen“ ergründet, schreibt Christian Lex…

  • So fern, so nah

    „Die Geschichten hinter den gezeigten Objekten berühren, bringen einen zum Lächeln oder überraschen“, schreibt Christian Lex in der MUH 19 über das Buch „Mitgenommen. Heimat in Dingen“. Den Titel des Buch, so…