Krauss, Marita

Landschaft. Umwelt. Identität.

Die Region Bayerisch-Schwaben im Vergleich

Ein zentrales globales Thema im regionalen Vergleich

ISBN: 978-3-86222-390-9Autor: Ausstattung: Hardcover, 288 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

29,00

Beschreibung

Die Region Bayerisch-Schwaben im Vergleich

Marita Krauss, Stefan Lindl (Hrsg.)

Landschaft verändert sich ständig und Landschaft wird verändert: durch Naturkatastrophen, durch Umweltbedingungen, vor allem aber durch menschliche Eingriffe. Dabei wandelte sich im Laufe der Jahrhunderte auch immer wieder der Blick auf Landschaft. Sie wurde von der wilden Natur, die der Mensch zähmen wollte, zum Gegenstand romantischer Verklärung, vom Hindernis für die Erschließung des Landes zum schützenswerten Objekt. Zudem ist Landschaft ein wichtiges Element der individuellen Identität sowie der eigenen Geschichte.
Die Eingriffe in Landschaft und Umwelt haben beträchtliche Folgen, die immer deutlicher sichtbar werden. Der Umgang mit der Ressource Trinkwasser wird zum Spiegel für den Bewusstseinswandel im Umweltbereich, ebenso der Blick auf Verschmutzungen durch Abgase und Müll.
Diese Entwicklungen werden von den Autor.innen an Beispielen aus Bayerisch-Schwaben und Augsburg dargelegt. Der Vergleich mit Ostmitteleuropa zeigt den Umgang mit der Umwelt noch deutlicher als Ergebnis gesellschaftlicher Rahmenbedingungen und als Teil von Transformationsprozessen.

Das könnte dir auch gefallen …