Monat / September 2018

    Weitere laden…
  • Bayerische Geschichte(n), 13/2018: Der sagenumwobene Joseph Leoni

    Liebe Leserin, lieber Leser, Leoni am Starnberger See ist heute als Ortsteil der Gemeinde Berg bekannt. Doch einst, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, stand der Name für einen Treffpunkt der…

  • PI: Dunkle Seite

    Die Krimireihe „Mangfall ermittelt“ geht in die dritte Runde und ist an Aktualität kaum zu toppen: In „Dunkle Seite“ entspinnt sich ein abgründiges Gesellschafts-panorama rund um den Rechtsruck in der politischen Landschaft…

  • München-Mini: Königliches München

    Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Königliches München. Auf Entdeckungstour zu Herrschaftssitzen und Prachtstraßen”. Vom 1. Januar 1806 bis zum 8. November 1918, fast 113 Jahre lang, war Bayern…

  • Lesung von Volker Derlath zum Thema: „Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken.“

    Am Mittwoch, den 26. September um 19.30 Uhr liest Fotograf und Autor Volker Derlath in der Seidlvilla aus seinem Buch „Sei mir gegrüßt, Du Held im Schaumgelock – Bier/Lyrik/Fotografie“ Verse von Goethe…

  • Freimann im Münchner Norden

    Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Freimann im Münchner Norden. Vom Dorf zum Stadtviertel der Gegenwart”. Im Gegensatz zu Schwabing, der viel beachteten Nachbarin, stand Freimann im Münchner Norden…

  • PI: Joseph Leoni

    Am Ostufer des Starnberger Sees liegt ein Ort mit dem exotischen Namen Leoni, über den schon Karl Valentin doppeldeutig scherzte: „Am linken Ufer des Sees liegt eine Leoni, kurz genannt Leoni.“ Die…

  • Max und Asta Ostenrieder in ihrem Garten am Weßlinger See

    Würdigt Leben und Lebensleistung eines Münchner Architekten

    In Jean Louis Schlims Buch „Max Ostenrieder – Ein Münchner Architekt an der Schwelle zur Neuzeit“ wird der Leser „unweigerlich erkennen (müssen), was Ostenrieder im Grunde antrieb und ihm dank seiner erstaunlichen…

  • Dunkle Seite. Mangfall ermittelt

    Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Dunkle Seite. Mangfall ermittelt”. Der Staatsschutz übernimmt …eigentlich. Aber wenn zwei Männer kurz nacheinander amselben Ort vom selben weißen Auto überfahren werden, lassen…

  • Die Sennerinnen „Damals und Heute“ im Radio

    Beste Unterhaltung für den Sonntag: Am 16. September ist unsere Autorin Johanna Bauer in der Sendung „Damals und Heute“ zu Gast – eine Produktion von Radio Regenbogen. Eine Stunde lang heißt es…

  • Joseph Leoni

    Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Joseph Leoni. Ein Italiener am Starnberger See”. Am Ostufer des Starnberger Sees liegt ein Ort mit dem exotischen Namen Leoni. Die Geschichte des…

  • Bayerische Geschichte(n), 12/2018: Die Turmschreiber feiern Geburtstag

    Liebe Leserin, lieber Leser, seit 1959 existiert die Schriftstellervereinigung „Münchner Turmschreiber“ – eine kleine Sensation im deutschsprachigen Literaturbetrieb. Gegründet wurde die Gesellschaft im legendären Turmstüberl des linken Turms des Isartors, wovon sich…