PI: Es wimmelt in München

Es wimmelt in München

Mit dem Kini zu Münchens Sehenswürdigkeiten

König Ludwig II. nimmt kleine wie große „Wimmelbuchforscher“ mit auf einen Spaziergang durch die bayerische Landeshauptstadt und zeigt ihnen in sechs Stationen „sein“ München:

Am Marienplatz ist großer Betrieb, Einheimische und Besucher der Stadt tummeln sich zwischen Souvenirladen und Fischbrunnen. Auf dem Viktualienmarkt locken viele bunte Standl und am Chinesischen Turm wird getanzt. Im Olympiapark wagen sich ein paar Mutige auf die geschwungenen Dächer. Und nach einem Abstecher zu Schloss Nymphenburg darf zu guter Letzt ein Besuch auf dem traditionellen Oktoberfest nicht fehlen.

Mo Büdinger präsentiert mit fröhlichem Strich und viel Liebe zum Detail die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen Münchens. Die Illustratorin stammt aus einer Künstlerfamilie, studierte in München und London und lehrte einige Jahre an der Bowling Green State Kunsthochschule in Ohio, USA – wo mit Blick in die ferne Heimat auch die Arbeit an ihrem ersten Wimmelbuch begann.

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Cover herunterladen