Arrow
Arrow

Neuerscheinungen

Ab sofort bei uns und im Buchhandel erhältlich

Mehr Lust auf Bayern?

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich für den Volk Verlag Newsletter. Dieser informiert Sie in Form unserer „Bayerische Geschichte(n)“ über Neuerscheinungen und Veranstaltungen des Volk Verlags. Sollten Sie diesen nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit hier austragen. Ihre Adressdaten werden dann umgehend gelöscht. Für weitere Informationen sehen Sie bitte in unsere Datenschutzbestimmungen.

Aktuelle Themen

Bestseller

Wird immer gern genommen

Der Volk Verlag in den Sozialen Netzen

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Unser Bayern

Neues aus Bayern

Heiner - vom Knecht der seine Liebe verkauft

Bayerische Geschichten 23/2021: Vom Knecht, der seine Liebe verkauft

Liebe Leserin, lieber Leser, Heiners Welt reicht vom Stall bis zum Ackerrand, doch er will hoch hinaus. Einmal einen Alpengipfel besteigen und im fernen Afrika beim Aufbau der Landwirtschaft helfen. Dazu müsste er studieren. Nur, wie soll er das anstellen? Ohne Geld, ohne Stand und ohne Aussicht auf Besserung? Aber wenigstens Herr auf seinem eigenen…
Thereses_Töchter_J_2109093

Bayerische Geschichten 22/2021: Der Augustiner-Roman

Liebe Leserin, lieber Leser, unsere Neuerscheinung „Thereses Töchter“ ist etwas Besonderes: Der historische Roman gewährt zum ersten Mal den intimen Blick hinter die Kulissen der Augustiner-Brauerei. Denn jeder kennt Augustiner, aber kaum einer die Familie Wagner hinter der Marke. Und noch weniger wissen um die entscheidende Rolle, die Frauen in der Geschichte des Unternehmens spielten…
Fast am Ende der Welt

Bayerische Geschichten 21/2021: Fast am Ende der Welt

Liebe Leserin, lieber Leser, der Traum vom Ausstieg, von echter Autarkie und einem freien Leben: Er vereint im neuen Roman von Grimme-Preisträger Bernd Schroeder zwei Männer, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Attila, der gefallene Liebling der Münchner Schickeria, hat die finanziellen Mittel für ihr gemeinsames Paradies auf einem halbverfallenen Aussiedlerhof – irgendwo im Nirgendwo…