Kohout, Franz

Nicht vorrätig

Sepp Daxenberger

Eine grüne Biografie

Eine politische Biografie über den „Star“ der bayerischen Grünen.

ISBN: 978-3-86222-143-1Autor: Ausstattung: Hardcover mit Leseband, 232 Seiten Artikelnummer: SKU-13180 Schlüsselworte: , , ,

19,90

vergriffen

Beschreibung

Eine grüne Biografie

von Franz Kohout

Er war der „Star“ der bayerischen Grünen. Fraktionsvorsitzender im Landtag, 12 Jahre Bürgermeister in Waging im „schwarzen“ Chiemgau. Biobauer und Schmied. Eine barocke Figur, Dialektsprecher. Die Süddeutsche Zeitung schrieb sogar nach der Landtagswahl 2008, als die CSU die absolute Mehrheit verlor: „Warum nicht ein Ministerpräsident Sepp Daxenberger?“

Seine Authentizität, seine Direktheit, seine Heimatliebe und seine Persönlichkeit insgesamt machten ihn zu einer politischen Kultfigur, mit der sich insbesondere die Menschen auf dem Land identifizieren konnten. Seine tragische Krankheit und sein früher Tod mit 48 Jahren überhöhten dieses Bild noch einmal. Diese politische Biografie ist „mehrschichtig“. Neben einem klassischen biografischen Ansatz wird die Anfangsgeschichte alternativer Bewegungen und die der GRÜNEN in Bayern reflektiert, gewissermaßen als Folie, die sich über das Leben Sepp Daxenbergers legt.