Monat / Juni 2011

    Weitere laden…
  • Presseecho: „Münchner Aufstände“

    „Auf den Barrikaden“ in der Süddeutschen Zeitung vom 06. Juni 2011: „Münchner Aufstände“ „Denkt man an München, fallen einem zuallererst nicht unbedingt Proteste ein. Dennoch verfügt die Landeshauptstadt über eine reichhaltige Demonstrationsgeschichte.…

  • Presseecho: „Jeder kennt ein anderes Ludwig-Gerücht“

    Alfons Schweiggerts „Ludwig II.“ in der Mittelbayerischen Zeitung vom 23.05.2011: „Jeder kennt ein anderes Ludwig-Gerücht“ „Auf dem mannhohen Stapel aller Ludwig-Bücher, die rund um das Ludwigjahr 2011 herausgebracht wurden, liegt ein Titel…

  • Termin: Comic-Festival in München vom 23. bis 26. Juni

    TÄRÄÄÄ! Am 23. Juni beginnt das Münchner Comic-Festival, das alle zwei Jahre im Turnus mit dem Comic Salon Erlangen ausgetragen wird. Bis zum Sonntag, den 26. Juni, finden für Fans, Zeichner, Neugierige…

  • Neuerscheinung: „Unbekanntes Mittelbayern“

    Ab sofort im Buchhandel und beim Volk Verlag erhältlich: Die Neuerscheinung “Unbekanntes Mittelbayern. Entdeckungsreisen zu verborgenen Schätzen”. Dort wo Franken, Schwaben und Altbayern aufeinandertreffen, sich landschaftliche Schönheit mit einer Fülle historischer Zeugnisse vereint,…

  • „Der Geschichts-Detektiv“

    „Leben in zwei Welten“ im Münchner Merkur vom 27. Mai 2011: „Der Geschichts-Detektiv“ „Ein Vierteljahrhundert forschte der heute 64-jährige Historiker Erich Kasberger […] auf den Spuren des jüdischen Ehepaars Else Behrend-Rosenfeld und…

  • Schweiggert, Alfons

    Alfons Schweiggert wurde 1947 in Altomünster geboren, übernahm nach dem Studium der Psychologie, Philosophie und Pädagogik einen Lehrauftrag an der Universität München. Von 1993 bis 2009 war er als Institutsrektor am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München tätig.

  • Bayerische Geschichte(n) 09/2011: Ein leerer Thronsaal

    Liebe Leserin, lieber Leser, er erstreckt sich repräsentativ über zwei Stockwerke, erbaut im byzantinischen Stil: der Thronsaal in Schloss Neuschwanstein. Man sagt, hier stand nie ein Thron. Dabei gab es verschiedene Entwürfe…

  • Sing, Achim

    Dr. Achim Sing ist Historiker und war früher Redakteur der Bayerischen Staatszeitung. Derzeit ist er Referent des Bayerischen Städtetags und verantwortlich für den Bereich „Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur“.

  • Hetzer, Gerhard

    Gerhard Hetzer hat in München Geschichte, Sozialkunde und Germanistik studiert und promovierte zum Dr. phil. Seit 1981 wirkt er an mehreren Dienststellen der bayerischen Archivverwaltung und seit 2007 amtiert er als Direktor und damit als Leiter des Bayerischen Hauptstaatsarchivs.

  • Hartbrunner, Rudolf

    Der Münchner Rudi Hartbrunner führt seit über 25 Jahren auf Stadtteil-Spaziergängen durch die Landeshauptstadt. Sein Schwerpunkt liegt dabei – neben den Hauptattraktionen – bei den Vierteln des Münchner Ostens sowie bei Themen der Revolution 1918/19 und dem Nationalsozialismus.

  • Presseecho: „Bauer, Banker, Bierbarone“

    „Wirtschaftsgeschichte Münchens“ in Wirtschaft. Das IHK-Magazin 06/2011: „Bauer, Banker, Bierbarone“ „Michael Schattenhofer, von 1958 bis 1980 Direktor des Stadtarchivs München, hat die bewegte Wirtschaftsgeschichte der bayerischen Landeshauptstadt in jahrelanger Arbeit zusammengetragen. Jedoch…

  • Neuerscheinung: „München-Mini: Beer“

    Ab sofort im Buchhandel und beim Volk Verlag erhältlich: Die Neuerscheinung “München-Mini: Beer“ Alles Wissenswerte rund um die Biermetropole München – die besonderen Sehenswürdigkeiten zur Münchner Biergeschichte in einem Rundgang auf eigene Faust,…