Unbekannter Steigerwald

Unbekannter Steigerwald. Von Karpfen, Klöstern und Kellerbier
Unbekannter Steigerwald. Von Karpfen, Klöstern und Kellerbier

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Unbekannter Steigerwald. Von Karpfen, Klöstern und Kellerbier”.

Weinberge, Wälder und Weiherlandschaften vereinen sich im Herzen Frankens zu einer unverfälschten Landschaft: dem Steigerwald, einer Region, die heute zum großen Teil Naturpark ist. Durch lichte Wälder mit mächtigen Eichen und Buchen, vorbei an Mooren und Wiesentälern schlängelt sich ein Netz an Rad- und Wanderwegen.

Werner Rosenzweig hat ein Auge für die geschichtsträchtigen Städtchen und Dörfer seiner Heimat, für die schmucken Fachwerkhäuser, die historischen Mühlen und Burgen sowie die zünftigen Bierkeller.  „Seinen“ Steigerwald stellt er nun endlich einem breiteren Publikum vor. Umfangreiches Bildmaterial, darunter zahlreiche Luftaufnahmen, zeigen dieses „Schlaraffenland“ für den ruheliebenden, kulturbegeisterten Feriengast in all seinen Facetten.