Neuerscheinung: „Der Geschichte auf der Spur – 2. Etappe“

Der Geschichte auf der Spur - 2.Etappe

Ab sofort im Buchhandel und beim Volk Verlag erhältlich: Unsere Neuerscheinung “Der Geschichte auf der Spur – 2. Etappe. Bayerns einzigartige Denkmäler – Von den Kelten bis zum Kalten Krieg.

Was haben das spätgotische Wallfahrtskirchlein in Grongörgen bei Passau und das Hochvolthaus im oberfränkischen Selb, in dem die Firma Rosenthal ihre Porzellanisolatoren testete, gemeinsam? Beide gehören zu den über 170.000 bayerischen Denkmälern, die Vergangenheit erlebbar und Geschichte verständlich machen.

Nach dem ersten Band von „Der Geschichte auf der Spur“ aus dem Jahr 2010 schicken wir Sie nun auf die zweite Etappe unserer Spurensuche durch Bayern unter der Federführung von Generalkonservator Egon Johannes Greipl: Fünfzig weitere Objekte aus der bayerischen Denkmalliste wollen entdeckt und entschlüsselt, erfahren, erwandert, erklettert, erlebt werden.